Schnorcheln in Thailand

Schnorcheln und tauchen in Thailand ist praktisch ein Muss. In der Unterwasserwelt trifft man auf Korallen und bunte Fische, die sich in dem glasklaren Wasser perfekt beobachten lassen und so begeistert sie Taucher und Schnorchler gleichermaßen.

Mit nur wenigen Kniffen und Tricks kann ein sonst vielleicht nur durchschnittlicher Schnorchel-Ausflug zu einem fantastischen Erlebnis werden. Viele Urlauber haben beispielsweise das falsche oder ein schlechtes Schnorchel-Set dabei. Andere machen Anfängerfehler, durch welche die Freude am Schnorcheln schnell auf der Strecke bleibt. So beendet man den Ausflug womöglich sehr früh und kann die Schönheit der Natur kaum genießen.

File 355

Das Bacoo Team hat für Sie einen kleinen Schnorchel Führer zusammengestellt, der Ihnen mit einigen Tipps und Tricks zur Hand geht um Ärgernisse wie beschlagene Tachermasken und Wadenkrämpfe zu vermeiden und Ihre Schnorchelfähigkeiten zu erweitern. Sie können unser eBook hier kostenlos herunterladen

In unserem eBook „Richtig Schnorcheln“ behandeln wir:

 

  • Die richtige Ausrüstung:
worauf muss man beim Kauf der Maske, des Schnorchels, der Flossen und eventuell des Neoprenanzuges achten
  • Die richtige Vorbereitung:
woher bekomme ich Informationen zum örtlichen Schnorchelrevier, wie bereite ich meine Ausrüstung und meinen Schnorchel-Ausflug am besten vor, etc.
  • Der Schnorchelgang:
Schritt für Schritt vom Land ins Wasser, wie vermeide ich Fehler, welche Probleme tauchen auf und wie sind sie zu beheben, wie tauche ich schnell ab und was ist beim Auftauchen zu beachten, etc.
  • Nach dem Schnorcheln:
Pflege der Ausrüstung, Trocknen, etc.

 

Das Bacoo-Team wünscht Ihnen viel Freude unter Wasser und einen tollen Urlaub!