Hat Rin (Haad Rin)

File 174

Der Strand Hat Rin (häufig auch Haad Rin) auf Ko Phangan ist vor allem für eines berühmt und berüchtigt: Für die Full Moon Partys, die einmal im Monat hier stattfinden. Mehrere Tausend Menschen finden sich hier zu jedem Vollmond ein und feiern ausgelassen bis in den Morgen hinein, wenn die Polizei die Musikanlagen abschaltet.
Der Strand ist in zwei Abschnitten einzuteilen: Hat Rin Nai und Hat Rin Nok. Der weiße Strand von Hat Rin Nai ist sehr beliebt, obwohl er relativ schmal ist.

File 32

Idealer ist der östlich liegende Hat Rin Nok, der auch unter dem Namen ‚Sunrise Beach‘ bekannt ist und bei vielen Reisenden als der schönste Strand der Insel gilt. Der feine weiße Sand ist gesäumt von hohen Kokospalmen und wie der Name verrät, kann man hier die Sonne aufgehen sehen.

Trotz dieser Idylle – Hat Rin ist ein Partystrand voller Strandbars, Clubs und Restaurants. So ist auch dann, wenn gerade keine Full Moon Party stattfindet, dieser Ort nichts für Ruhe Suchende. Dafür kommen all jene auf ihre Kosten, die ein fröhliches Nachtleben und die Gesellschaft vieler junger Menschen suchen.
In unmittelbarer Nähe zum Strand gibt es eine Fülle an verschiedenen Unterkünften, vor allem einfache Bungalows stehen in großer Zahl zur Verfügung. Trotzdem ist es nicht gerade günstig hier, und vor allem zu Vollmond steigen hier die Preise deutlich an.