Patong Beach

File 195

Phukets beliebtester Strand im Westen der Insel ist 3 km lang und ganz auf den Pauschaltourismus ausgerichtet. Es ist ein richtiger Party-Ort mit Bierkneipen, Bowlingbahnen, Go-Go-Bars und Diskotheken. Auf europäisches Essen und die Tageszeitung aus dem Heimatland muss hier keiner verzichten.

Dass Patong einst ein verschlafenes Fischerdörfchen war, ist heute gar nicht mehr vorstellbar. Zahllose Hotels und Restaurants in verschiedenen Preisklassen stehen zur Verfügung, jedoch sind die Unterkünfte relativ teuer im Vergleich zu anderen thailändischen Stränden. Bekannt ist Patong auch als Einkaufszentrum, weil man hier zu guten Preisen einfach alles bekommt.

File 258

Der Strand mit weißem, feinem Sand in einer tollen Bucht ist atemberaubend schön. Auch gilt er als einer der sichersten Strände auf ganz Phuket. Und der Ort hat neben einem bunten Nachtleben einiges sonst zu bieten: Erholung auf einem der zahllosen Liegestühle oder Wassersportaktivitäten wie beispielsweise Wasser-Scooter fahren, Schnorcheln, Tauchen oder Segeln. Am Strand selbst gibt es diverse Möglichkeiten, Fußball oder Beach Volleyball zu spielen. Und wer Entspannung sucht, findet mit Sicherheit ein Wellness- oder Massagestudio, Angebote sind reichlich vorhanden.

Fazit: Einsam oder langweilig wird es hier nicht.